instanton // Helden Nacht @ Romy S.

Aurelie Esyot

Praktisch, wenn man eine Plattform für Werbung in eigener Sache hat! Heute kaufe ich aber mal kein “e” für esyotmusic sondern ein “i” und möchte mit Ausrufezeichen lösen: instanton!

Diesen Namen solltet ihr euch merken, hinter die Ohren, auf Zettel, Facebookprofile, Taschentücher, Servietten, Klopapier, dem Liebhaber auf den Spiegel schreiben oder am Besten gleich tätowieren lassen! So der Name des just in Stuttgart gegründeten brandaktuellen DJ Zusammenschlusses der Herren Bauer, Esyot, Bass Schaber & Revilo a.k.a Chronos, sowie DJ Dame Phyllis Blessing.

Vom Können des männlichen Teils der Crew könnt ihr euch am kommenden Freitag, den 12.08. live in der Romy S. überzeugen (lassen). Im Rahmen der Helden Nacht unter dem Motto “von Stuttgartern für Stuttgarter und von den Helden der DJ-Kanzel für die Helden der Tanzfläche” geht es ab 23:00 Uhr los.

Eröffnet wird das Spektakel von Herr Bauer (das “Herr” gehört bei ihm dazu!), der mit feinsten melodisch-elektronischen Klängen eure Ohren ölt und die Empfindungszone für elektronische Musik genau zwischen Kopfhaut, Nacken, Zwerchfell und Unterbauch aktivieren wird. Wenn eurer Musikempfindungszentrum, das im direkten Kontakt mit dem Tanzzentrum steht dann schön warm, locker und fluffig ist, übernimmt Moritz Esyot.

Moritz Esyot wird euch so richtig schön mitreißen, durchschütteln und gaaaaanz “deep” gehen. Bis ihr vor lauter schönen Klängen gar nicht mehr wisst, wo oben und unten ist (keine Angst, da tanzen ja Leute um euch rum, die ihr fragen könnt, wo jetzt was hingehört…)

Weil ihr ja dann schon dran gewöhnt seid, aber auf keinen Fall bereits genug haben werdet, werden anschließend gleich zwei heiße Schnitten auf euch losgelassen: Bass Schaber und Revilo a.k.a. Chronos. Da lässt sich dann nochmal schön jede Körperzelle durchschütteln und im Takt zucken, bevor instanton euch sanft in die Nacht…ach nein, den Morgen entlässt.

Hab ich da jetzt zuviel versprochen? Ach was! Kommt vorbei und schaut selbst!

Wer Lust auf die Gästeliste hat, schreibt doch bitte eine Mail an: moritz@esyotmusic.de
Es werden 3 x 2 Plätze verlost. Der Gewinner wird am Freitagnachmittag per E-Mail benachrichtigt.

Übrigens: Es soll Leute geben, die anschließend noch immer nicht genug haben. Aber dafür gibt’s ja immer noch ‘ne Afterhour. Die findet statt am Samstag früh im Raum 41 und wird ein musikalisches Zusammentreffen der Techno-Taktgeber des Dauerstrom-Kollektivs und den House-Haudegen um die instanton Crew.

Verwandte Artikel: