Großstadtmusik

Aurelie Esyot

Eine coole Idee hatten die Macher der Website mta.me: eine HTML5 Anwendung (ich hab’ mir sagen lassen, das wäre ziemlich krasser Shit) verwandelt den Plan der New Yorker Subway in ein interaktives Saiteninstrument. In Realzeit starten verschiedene Züge, an deren Kreuzungspunkten Töne entstehen. Selbst Hand anlegen, kann man in dem man die Linien mit der Maus packt und zieht. Beruhigt ungemein!
via dasKFMW

Keine verwandten Artikel.


  • http://esyotmusic.de/ Moritz Esyot

    Schöner Post Aurelie! Aus dir wird noch ein kleiner Nerd. ;)