Elektronische Musikvideos Pt. 12 // Mario Basanov & Jazzu – I’ll Be Gone

Moritz Esyot

Was für eine schöne Idee die verschiedenen Elemente der Musik zu visualisieren. Ist doch schon fast naheliegend dafür endlich mal Seismographen herzunehmen. Ergibt eine verdammt chilige Optik und das gibt dann zusammen mit dem Downtempo-Sound des Lithauen Mario Basanov und der Stimme von Jazzu eine echte Zurücklehn-Nummer. Muss das nochmal betonen… finde die Optik vom Video dermaßen gelungen und wenn man anfangs denkt der Clip könnte schnell langweilig werden, wird eines Besseren belehrt. Der Track selber ist ein bischen poppiger aber mit enorm genehmer Bassline in die man sich am liebsten Reinkuscheln würde.

Verwandte Artikel:


2 Responses to “Elektronische Musikvideos Pt. 12 // Mario Basanov & Jazzu – I’ll Be Gone”

  • Flo Says:

    Mein Lieblingsvideo, das ich vor der Netzwelt immer wie einen Schatz ferngehalten habe. Danke, Moe! ;) )

    Ich kenne Mario seit rund 4 Jahren und war immer ein Fan von seinen Sachen.

    Der Splitscreen nimmt 4 Spuren des Tracks auf und visualisiert auf eine super angenehme und beruhigende Weise.

  • Svän Says:

    fett fett fett fett… rettet mir meinen abend :)

Leave a Reply