Clubcast… Flex Club // Wien

Aurelie Esyot

„Eine der besten Anlagen Europas“…“Empfehlenswert für alle, die Musik gar nicht laut genug hören können und dabei auch mal mit etwas weniger Sauerstoff auskommen“…“Einziger Club, in dem es Sodawasser noch umsonst gibt“…“Ein Programm, das alle denkbaren Varianten elektronischer Tanzmusik abdeckt“.

Logo Flex Club

Mein eigener Besuch im Flex Club Wien ist jetzt schon etwas her – etwa 1 ½ Jahre um genau zu sein – also Grund genug um sich zu Beginn dieses Clubcast Artikels erstmal einige Stimmen im Internet zu „Wiens bestem und interessantestem Club“ abzuholen. Die Google-Gemeinde ist sich einig: der Laden kann was!

Das finde ich auch. Immerhin erinnere ich mich auch nach etwa 125 weiteren Clubbesuchen seit diesem Abend noch an einige schöne Details. Neben feinster Musik des Berliner-vorwärts-Musik-Künstlers Len Faki zum Beispiel an den Haufen sympathischer Mitfeierer unter der LED-Decke der Tanzfläche; an Musik, deren Lautstärke sich tatsächlich nicht mal mit Ohrstöpsel verringern ließ, aber doch sehr fein daherkam; an heruntergekommenes aber stylisches U-Bahn-Tunnel-Flair (kein Wunder, ist der Flex Club Vienna doch in einem stillgelegten Wiener Bahntunnel direkt am Donaukanal beheimatet), an Automaten mit Süßigkeiten, CDs und sonstigem Quatsch und an Bildschirme statt Spiegel und Wände gefüllt mit Bonbons in den Toiletten.

Tolle Atmospäre, toller Club. Beim nächsten Wien-Besuch unbedingt vorbeischauen!

Dazu auch noch ein Auszug aus dem Electronic Beats DVD Magazine slices

Und hier die Fakten:
Zu finden ist der Flex Club bereits seit 1995 am Donaukanal direkt zwischen der U-Bahn Station Schottenring und der Augartenbrücke (Treppe runter). Neben dem Club befindet sich seit 1997 noch das Flex Cafe, ideal zum Warmmachen und Luftholen. Im Sommer lässt sich’s gemütlich auf Bierbänken vorm Café in den Abend feiern. Zu später Stunde geht’s ab nach drinnen. Die Musik variiert von Dub, über reinen Techno, Jungle, Indie und diverse sonstige elektronische Spielarten. Die Liste der Künstler, die sich im Flex Club schon die Ehre gaben geht gut runter: Jeff Mills, Ellen Allien, Pete Doherty, Juliette and the Licks, Sven Väth, Stereo MCs und und und…

Das ziemlich abwechslungsreiche Programm vom Flex lässt sich aktuell und zuverlässig auf der Homepage entnehmen. Der Clubbetrieb steht hier auch unter der Woche fast niemals still. Viel Spaß!

Flex Club // Vienna auf einer größeren Karte anzeigen

Verwandte Artikel: