Calvin Harris und der menschliche Synthesizer

Moritz Esyot

Der Calvin Harris mal wieder. Nachdem er mit “Yeah Yeah Yeah La La La” schon den ersten Sommerohrwurm gelandet hat, legt er jetzt mit einem echt erfreulichen selbst kreierten Synthesizer nach. Macht sicher Spaß mit dem Ding zu spielen! Mal gespannt wann die Spielerei Marktreife erlangt und auch für den Otto-Normalbürger erhältlich ist. Die einzelnen Instrumente werden dann wahrscheinlich aber noch etwas “fetter” daher kommen. Die Ingenieure müssen nur das Problem mit der extremen Hitzeentwicklung des Syntesizers in den Griff kriegen. Enjoy!



Das ganze ist wohl das neue Viral für sein jetzt erscheinendes Album “Ready for the Weekend”. Auf jeden Fall eine coole Idee.

Verwandte Artikel:


  • darichecko

    killerkillerkiller

  • stephaniavonundsoweiter

    sehr geil