Favourite Tracks of all Times Pt.1

Moritz Esyot

Oxia – Domino

Wegen diesem Track habe ich angefangen, Elektro wirklich zu lieben. Als ich damals zum ersten Mal auf einer Party ein paar Übergänge versuchen durfte (Auflegen wäre der falsche Begriff), bekam ich von Max vorab eine kleine Auswahl an Liedern, die ich mir anhören sollte. Nach ein paar guten aber belanglosen Tracks stieß ich auf dieses trancige, pumpende und von der Dramaturgie mitreißende Meisterwerk von dem Franzosen. Der Track erschien übrigens 2006 auf der “Speicher 34″ EP bei Kompakt und verkaufte sich bis Dato über 20.000 mal. Die rollende Line ist ein Sample aus dem 2005 erschienenen “Eve by Day” von Patrick Chadronnet.
Ich spiele den Track immer wieder gerne in meinen Sets, wer dann noch nicht anfängt zu schwitzen sollte Hausverbot bekommen. Auf Domino fahren sogar die Freunde von mir ab die mit Elektro sonst wenig anfangen können.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Da es ein Klassiker ist und ich den Klang von Vinyl absolut bevorzuge darf das Ding in meinem (und auch in sonst keinem vernünftigen) Plattenschrank nicht fehlen.

Oxia - Speicher 34

Oxia - Speicher 34

Oxia im Netz

Verwandte Artikel:


  • max

    alte hitschlampe

    • Moritz Esyot

      max, der alte dangermau5 fan =)

  • http://www.thelager.de Flo

    Da war jemand auf Discogs… ;)

    • Moritz Esyot

      was ist discogs?

  • http://www.thelager.de Flo

    Check this, Dude:

    http://www.discogs.com

    You have to know that!! ;)